Lebenslauf Dr. Martin Herlinghaus

    • Geboren  1960 in  Bremerhaven
    • Aufgewachsen in Bremerhaven / Eckernförde / Neumünster und Osterholz-Scharmbeck (OHZ)
    • 1977 Internatsaufenthalt in der Magdalen College School, Oxford / England
    • 1979 Abitur in OHZ
    • 1980-1985 Studium der Zahnheilkunde am Universitätskrankenhaus Eppendorf in Hamburg
    • 1985-1987 Assistenzzeit in Hamburg bei  Dr. Thomas Lindemann
    • 1985 – 1987 Promotion in Hamburg bei Prof. Gülzow zum Thema Prophylaxe
    • Seit 1985 verheiratet
    • 1986/1987/1997 Geburt unserer Kinder
    • Seit 1985 über 300 Fortbildungen: Schwerpunkte: Implantologie, Konservative Zahnheilkunde inkl. Ästhetik, Zahnersatz, Parodontalbehandlung, Prophylaxe und alle anderen Bereiche der Zahnheilkunde
    • Seit 2005 verstärkte Fortbildung in CMD (Cranio-Mandibuläre Dysfunktionen)
    • 1990-1994 Absolvierung diverser naturheilkundlicher Kurse: Homöopathie, Mundakupunktur, Ohrakupunktur, Kinesiologie
    • Implantologisch tätig seit 1991 und seit 1999 zertifizierter Implantologe (erneuert 2004, 2009 und 2014)
    • in den letzten 29 Jahren Schwerpunktarbeit auf erhaltender Zahnmedizin
    • Zahnmedizinischer Gutachter seit 1999 / Obergutachter Zahnersatz seit 2017
    • Mitglied in diversen zahnärztlichen Vereinigungen
    • Hobbies: Tennis, Musik, Golfen (seit das Knie nicht mehr so richtig möchte), Joggen, Radfahren bei Wind und Wetter und VW-Käfer restaurieren (in 2015 fertig)